Katharina Schacht

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Achtsamkeitstraining - Business-Coach

Qualifikationen

 

  • zertifizierte MBSR-Lehrerin (Institut für Achtsamkeit, Mitglied im MBSR-Verband)

  • zertifizierte MBCL*-Lehrerin (Institut für Achtsamkeit)

  • zertifizierte MBCT*-Lehrerin (Achtsamkeitsinstitut Ruhr)

  • zertifizierter Business Coach (Coatrain coaching & personal training GmbH, Hamburg, anerkannt vom dvct)

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie

  • Anerkannt von den Krankenkassen (Zentrale Prüfstelle Prävention)

  • Hochschulstudium: Magister Artium (Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Universität Hamburg)
     

Erfahrungen

 

  • Achtsamkeitstrainerin in Unternehmen (Konzerne und mittelständische Unternehmen)

  • Meditationslehrerin beim Forschungsprojekt CovSocial von der Max Planck Gesellschaft in Kooperation u.a. mit der Charité Berlin und der Humboldt Universität Berlin, wissenschaftlichen Leitung von Dr. Prof. Tania Singer, weitere Zusammenarbeit mit Tania Singer: Masterclass ReConnect in Society

  • Honorarkraft (Achtsamkeitstherapeutin), Asklepios Klinikum Harburg

  • MBSR/MBCT/MBCL-Lehrerin: Kurse, Seminare, Workshops, Reisen und Einzelcoachings für Privatpersonen, Unternehmen und Schulen)

  • Mitglied des Vorstandes vom MBSR-Verband

  • Führungskraft Personal, Schwerpunkt Personalentwicklung

  • 15-jährige Berufserfahrung im Großkonzern in verschiedenen Funktionen (Personal, PR, Werbung/Marketing und Vertrieb)

  • Gymnasiallehrerin für Geschichte und Philosophie

  • Regelmäßige Fortbildungen und Vertiefung der eigenen Achtsamkeitspraxis durch Retreats, Supervision und Seminar (u.a. Saki Santorelli, Rebecca Craine, Rick Hanson, Marie Mannschatz)

  • Lebenserfahrung im Umgang mit Krisensituationen

  • zweifache Mutter, geboren 1971

* MBCL: Mindfulness-Based Compassion Living, MBCT: Mindfulness-Based Cognitiv Therapy 

katharina schacht.jpg

Besuchen Sie mich bei Xing

Besuchen Sie mich bei LinkedIn

Teilnehmerstimmen


 

„Durch das Coaching habe ich erkannt, dass Lösungen häufig sehr viel näher liegen und unkomplizierter sind, als ich es subjektiv wahrgenommen hatte. Am stärksten hat mich beeindruckt, wie sehr ich mich auf das Coaching einlassen konnte.“

HR-Managerin (Jahrgang 1970)

 

"Durch das Coaching hatte ich einen festen Termin, in dem ich mit professioneller Hilfe meine berufliche Situation überdenken, reflektieren und analysieren konnte. Katharina Schacht hat mir geholfen, meine Stärken zu erkennen und neue berufliche Ideen zu entwickeln, sowie einen ersten Schritt für den Neuanfang zu schaffen! Ihre empathische und positive Art machte jede Sitzung zu einem aufbauenden Erlebnis."

Onlineredakteurin (Jahrgang 1973)

 

"Das Positive am Coaching war für mich das tiefere Einsteigen in meine definierte Problemstellung ­– aus beruflicher aber auch aus privater Perspektive. Katharina Schacht hat mich mit anfassbaren Tools zur Lösungsfindung inspiriert. Sie agierte zugewandt, verständnisvoll und gleichzeitig professionell. Ich fühlte mich gleich gut aufgehoben.“

Senior Brand Managerin (Jahrgang 1975)

Zertifiziert und anerkannt von

achtsamkeitsinstitut ruhr_edited.png
zpp_edited.png
mbsr_verband_edited.png
dvct_edited.png
institut fuer achtsamkeit_edited.png
weiterbildung_hh.png